Prüfungsangst? Kein Problem für die Fahrschule Kastanienhof in Hammah bei Stade

Leiden Sie unter Prüfungsangst, Angst vor dem Autofahren oder Problemen wie Lernschwäche, Legasthenie, AD(H)S oder Dyskalkulie? Die Hürden für einen solch prüfungslastigen Prozess wie das Erlangen des Führerscheins könnten so kaum höher sein. Wir von der Fahrschule Kastanienhof in Hammah bei Stade haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit speziellem Engagement an der Seite unserer Fahrschüler alle auftretenden Hindernisse zu überwinden.

Im Rahmen unserer regulären Kurse, aber selbstverständlich insbesondere in unseren generell individuelle abgestimmten und geplanten Turbokursen werden das Lernpensum und die angewendeten Methoden auf die Situation unserer Fahrschüler abgestimmt. Erfahrungsgemäß lässt sich jedes Problem mit einer sensiblen und zielgerichteten Betreuung lösen, die bei Bedarf auch von unserer Heilpädagogin unterstützt wird.

Gemeinsame Planung des Lernerfolgs in der Fahrschule

Der beste Weg zum Ziel führt über eine vorgeschaltete Planung der Lehr- und Lernmethoden. Im besten Fall informieren Sie uns schon in einem Erstgespräch über bekannte Probleme und Hindernisse, sodass wir den theoretischen und praktischen Unterricht individuell an die Zusammensetzung der gesamten Lerngruppe anpassen können. Diese werden in solchen Fällen bewusst klein gehalten (maximal 3 Fahrschüler), damit jedem Fahrschüler die notwendige Aufmerksamkeit zukommt, die für ein sicheres Fahrgefühl benötigt wird. Kontaktieren Sie uns gern für ausführliche Informationen sowie einen Termin zur Besprechung des Vorgehens.